Hausbooturlaub – SlowDown Travemünde

Hier wirst Du selbst zum Kapitän!

Foto: Blick über den Passathafen

Hausbooturlaub – Schon vor Corona war der klassische Hausbooturlaub im Trend, aber bedingt durch die Pandemie hat er nun mehr Fahrt aufgenommen. Gerade in diesen Tagen, wo Kreuzfahrten immer noch eine Herausforderung für Passagiere und die Reedereien sind, ist dieser andere Urlaub auf dem Wasser durchaus eine Alternative.

Ab Ostern 2022 startet das Hotel SlowDown Travemünde auf dem Priwall mit zwei Booten und ich durfte mich vor Ort schon mal umsehen!

Hausbooturlaub – Das Hotel SlowDown Travemünde

Foto: Die Oldtimer 2020 bei der Küstentrophy vor dem SlowDown Travemünde

Das Hotel ist Bestandteil der Priwall Waterfront, die sich seit 2019 Beach Bay nennt. Das Aparthotel ist ein Tagungsresort, eröffnete 2020 und bietet auch verschiedene Restaurationsleistungen an.

Das Hotel selbst kündigt seine neue Urlaubsform auf ihrer Homepage wie folgt an:

Ab Frühjahr 2022 könnt Ihr mit unseren beiden Caravanbooten die Trave mit ihren romantischen Seitenarmen bis nach Lübeck auf und ab schippern und einen herrlichen Urlaub mit tollem Komfort genießen. Die Boote sind gemütlich ausgestattet – mit Dusche und WC. Der Skipper braucht einen Sportbootführerschein. Wir stricken gerade an einem schönen Paket für Euch!

Seit Ende des Jahres liegen die zwei Boote nun direkt unterhalb des Hotels im Passathafen und warten auf ihren Saisonstart.

Foto: Die baugleichen Boote warten auf ihren Einsatz

Hausbooturlaub – Was bietet eine Caravanboot?

Foto: Der Wohnbereich wird am Abend zum Schlafplatz

Die Frage ist einfach zu beantworten! Das Boot bietet Komfort und Luxus auf kleinstem Raum. Es hat 3+1 Schlafplätze und eine effektive Küche mit Zeranfeld, Mikrowelle und Spülbecken. Natürlich ist auch ein kleines Bad mit Toilette, Dusche und WC vorhanden.

Für das Reisegepäck gibt es überall praktischen Stauraum. Mich haben die großen Glasflächen über dem Schalfplatz, der tagsüber zu einer Sitzlandschaft umgebaut wird, begeistert. Es muss herrlich sein, dort zu liegen und in den Sternenhimmel zu schauen. Wem das zu hell es, die Fenster lassen sich natürlich auch mit einer Plane abdecken.

Die kleine „Brücke“ mit dem Steuerrad befindet sich mitten im Boot und die künftigen Kapitäne nehmen auf einem Hochstuhl Platz, um immer den perfekten Überblick zu haben.

Das Dach des Bootes kann als Sonnenplatz genutzt werden, für alle, die gern ein wenig klettern.

Foto: Blick zum Heck

Hausbooturlaub – Welche Touren sind ab Travemünde möglich?

Foto: Kochen im Aussicht

Aufgrund des Fährverkehrs im Travemünder Hafen ist wie oben erwähnt, ein Sportbootführerschein nötig. Auf die Ostsee dürfen die Boote trotzdem nicht hinaus, aber wunderschöne Touren über die Trave in Richtung Lübeck können gefahren werden. Angesteuert werden kann zum Beispiel auch das Restaurant & Marina Newport in Lübeck. Dort wird es auch die Möglichkeit zur Übernachtung geben. So kann die wunderschöne Hansestadt Lübeck auch am Abend erkundet werden.

Die genauen Mietpreise und der Preis für die Endreinigung lagen zum heutigen Zeitpunkt noch nicht vor. Aber, schau wieder vorbei, ich werde diesen Blogbetrag regelmäßig aktualisieren. Es ist auch geplant, ein zubuchbares Paket für Bettwäsche und Handtücher anzubieten.

Mein Fazit

Travemünde und damit auch Lübeck bekommt zwei tolle, neue Attraktionen. Meinen Heimathafen vom Wasser aus zu erkunden, wird seinen ganz besonderen Reiz haben. Ich wünsche dem Hotel SlowDown einen guten Start damit und beiden Booten natürlich immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel!

Zur Buchung beim SlowDown geht es hier.

Vielleicht auch interessant?

OCC-Küstentrophy – die Rallye am Meer 2020

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.