Frühlingsfotos 2021 – meine 5 schönsten Bilder

Unterwegs in der Natur im Taunus

Frühlingsfotos 2021, da sind sie! Auch den dritten Lockdown durfte ich in meiner hessischen Heimatstadt Eppstein verbringen. Der Frühling begann zeitig und dann hieß es für mich auch: Raus mit der Kamera in die Natur, wobei die warmen Temperaturen wirklich erst im Juni begannen.

Heute spaziere ich also ein wenig mit Euch durch die Natur von Eppstein und Umgebung.

Frühlingsfotos 2021 – mit Selektfarbe

Foto: Der Frühling beginnt im Steingarten

Fototechnisch begann der Frühling in meinem Steingarten bereits am 19. Februar, als die gelben Blümchen es geschafft hatten, unter der Schneedecke, die noch zuvor über ihnen gelegt hat, hervor zutreten. Manchmal fotografiere ich sehr gern mit der Einstellung Selektivfarbe, so bekommen manche Bilder einen ganz anderen Schwerpunkt.

Frühlingsfotos 2021 – frischer geht es nicht!

Foto: Echte Ostereier

Da noch nicht alle Impfungen zu Ostern abgeschlossen waren, blieben wir weiter im hessischen Eppstein, anstatt nach Norden in den Heimathafen Travemünde zu fahren. Meine Freundin hat eigene Hühner und ich fand es besonders beeindruckend, mit der Fotolinse auf die frisch gelegten Eier schauen zu können. Sie waren sogar noch warm. Mehr Natur und eine bessere Hühnerhaltung gibt es nicht.

Frühlingsfotos 2021 – im Schatten des Turms

Foto: Am Neufville-Turm hoch über Eppstein

Im April wurde eine Szene meines Krimis „Mord im Schatten des Turms“ von Jochen Haupt Film und Fotodesign direkt am Neufville-Turm gedreht. Dieses Foto entstand im Rahmen der Vorbesichtigung und ich habe mich gefreut, nach längerer Zeit mal wieder oben am Turm sein zu können.

Frühlingsfotos 2021 – die Weite des Taunus

Foto: Rapsblüte im Taunus

Die Rapsfelder und ich im Mai. Stets eine große Liebe. In diesem Jahr musste ich sie im Taunus tatsächlich suchen, da deutlich weniger Raps angebaut wurden, als in den Jahren zuvor. Auf dem Weg nach Wiesbaden wurde ich schließlich fündig, mit den Taunuswäldern im Hintergrund und einem perfekten Himmel an dem Tag.

Frühlingsfotos 2021 – unterwegs im Bergpark

Foto: Ein schöner Spaziergang im Bergpark

Für die Fortsetzung meines Regionalkrimis im nächsten Jahr, besuchte ich erstmals zu Recherchearbeiten den schönen Bergpark Villa-Anna, der sich oberhalb des Eppsteiner Bahnhofs befindet. Ich war fasziniert, denn ich fand nicht nur seltene Pflanzen, sondern auch Mammutbäume. Das hatte ich davor gar nicht gewusst.

Mehr Infomationen über den Bergpark gibt es hier.

Vielleicht auch interessant?

Winterfotos 2020/2021 – meine 5 schönsten Bilder

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.