Die Magie der Alpakas – Residenz Hummeltamm

Achtsame Chill-out-Tage und Teambuilding Seminare

Die Magie der Alpakas – die Residenz Hummeltamm und Mareike im schönen Süsel fand ich durch Zufall letztes Jahr im Internet, als ich im September an der Ostsee war. Ich buchte ein Meet & Greet mit ihr auf der grünen Wiese und freute mich, als sie mit ihren acht Alpakas um die Ecke bog. Die Chemie stimmte sofort und diese Auszeit-Stunde war im wahrsten Sinne des Wortes tierisch.

Heute stelle ich Euch Mareike und ihre Tiere im Interview näher vor.

Die Magie der Alpakas – Mareikes Reise zu sich selbst

Foto: Mit Mareike auf der grünen Wiese

Liebe Mareike, seit wann gibt es die Alpaka Residenz Hummeltamm und wie kam es dazu?

Den Hof Hummel-Tamm meiner Familie gibt es schon seit 1641 nähe der Lübecker Bucht in Schleswig-Holstein. Er wurde in den vergangenen Jahrhunderten von meinen Ahnen unterschiedlich genutzt. So gab es hier Kühe, Schweine, Pferde, Hühner, Getreide-, Gemüse- und Kartoffelanbau. Im Frühjahr 2021 sind hier dann Alpakas auf den Hof eingezogen, die Alpaka Residenz Hummeltamm ist entstanden.

Aufgewachsen bin ich auf zwei landwirtschaftlichen Betrieben meiner Eltern und Großeltern zwischen Tieren, Treckern und Feldern. Dennoch kehrte ich nach meiner Schulzeit dem Landleben dem Rücken zu, zog ein betriebswirtschaftliches Studium vor und landete in der Automobilwirtschaft. Über 15 Jahre arbeitete ich in verschiedenen Orten in ganz Deutschland in Führungspositionen im Vertrieb & Marketing für den Mittelstand und der Konzernwelt- Hersteller wie Mercedes, BMW, Opel und Zuliefererfirmen.

Doch eines Tages wurde meine innere Stimme immer präsenter: „Das kann doch nicht alles im Leben gewesen sein?“

Trotz Karriere, Erfolg, traumhaften Urlaubsreisen, Haus, Kind und Mann…

  • fühlte ich mich vom Leben getrieben und war rastlos
  • rannte von einer Verpflichtung zur Nächsten
  • hatte das Gefühl immer funktionieren zu müssen
  • hatte gesundheitliche Probleme
  • war immer für alle erreichbar und ständig in Action
  • hatte Stimmungsschwankungen
  • fiel es mir schwer zu Ruhe zu kommen
  • konnte ich abends nicht mehr einschlafen bzw. durchschlafen, weil mein Kopfkino lief
  • eckte ich ständig mit anderen Menschen an und war genervt
  • schnürte es mir innerlich die Kehle zu und nahm mir die Luft zu atmen

Nach außen war ich die Power- Strahle-Frau, die stets alles unter Kontrolle hatte und organsiert war. Ich lebte das typisch Schneller-Höher-Weiter Syndrom vieler Manager und definierte mich über Leistung und Anerkennung.

In einem Club-Urlaub auf Fueteventura lernte ich vor über 10 Jahren eine Unternehmerin aus Osnabrück kennen, die an Krebs erkrankte. Sie erzählte mir, wie sie mit Yoga heilte. Sie empfahl mir damals das Buch “Wie Yoga heilt” von Tara Stiles (unbezahlte Werbung ;-). Wenige Wochen später lag ich das erste Mal auf einer Yogamatte in einem Studio in Wuppertal.

Mit Yoga und Meditation fand ich den Einstieg in meine innere Welt der Gedanken und Gefühle und lernte auf meiner persönlichen Heldenreise folgendes:

  • loszulassen und mich neuen Themen zu öffnen
  • offen und im Vertrauen zu bleiben für Unerwartetes
  • erhielt neue Gedanken und kreative Ideen
  • baute Stress ab
  • achtete wieder mehr auf meine Gefühle
  • bekam ein Bewusstsein für mich und lernte mich selbst besser kennen
  • hörte in mich selbst rein und folgte immer mehr meiner verlorenen inneren Stimme
  • lernte den gegenwärtigen Moment zu spüren
  • wurde bereit tiefer in mich hineinzugucken, tiefer in meiner innere Welt der Gedanken und Gefühle
  • öffnete mein Herz für ein neues Bewusstsein für mehr Fülle & Leichtigkeit im Leben

Eines Tages habe ich klar gefühlt, was mir gut tut und was nicht. Ich habe angefangen weltweit Meditation, Yoga & Achtsamkeit, Life-Coaching und Stressmanagement und viele weitere Themen zur Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität zu studieren, neben meinem Job in der Wirtschaft. Ohne zu wissen, was kommt, wurde ich geführt. Es war meine Neugierde, die mich immer weiter antrieb und meine Freude daran, Neues aus zu probieren.

Es kamen die richtigen Ideen, die richtigen Menschen zur richtigen Zeit. Es setze sich alles wie ein Puzzle von alleine zusammen, weil ich immer wieder den Impulsen meiner inneren Stimme gefolgt bin. Und so entstand letztendlich dann die Alpaka Residenz Hummeltamm.

„Unsere innere Stimme ist wie ein Navigationsgerät, hab Vertrauen und lass dich führen“- Mareike Hummel!

Foto: Nähe zulassen

Die Magie der Alpakas – das Programm

Foto: Die Alpakas auf dem Weg zur Wiese

Wieviele Alpakas hast Du inzwischen und welche Events kann man bei Dir buchen?

Es gibt derzeit acht Alpaka Hengste, die die Namen meiner Hof-Ahnen tragen: Gustav, Artur, Waldemar, Hinrich, Carl, Rudolf. Dakota & Jorden sind die modernen Namen von Detlef und Joachim.

Dort wo Fuchs und Hase sich in der Natur “Gute Nacht sagen”, finden unsere beliebten Alpaka Wanderungen, Meditationen & Workshops zum Thema Achtsamkeit und mentale Stärke für jedermann und für Unternehmen Teambuilding- & Achtsamkeits- Seminare statt. Bei uns kann man monatlich magische Meditationen auf der Alpaka-Weide erleben oder eine erholsame Alpaka-Wanderung durch die Stille der Natur buchen.

In unseren kraftvollen Empowerment Workshops können Teilnehmer sich mit der Magie der Alpakas verbinden und sich einmal am Wochenende NEU entdecken. Vielleicht sehnst du dich auch nach mehr Entschleunigung, innerer Ruhe und Gelassenheit im Alltag? Du bist auf der Suche nach Methoden zum Thema Loslassen, um endlich deinen inneren Frieden und Leichtigkeit zu finden? Du möchtest erfahren, wie du deinen Lebenskompass neu ausrichtest, um deinen Träumen und Wünschen zu folgen? Das sind alles spannende Inhalte unserer Workshops. Sie dauern einen halben Tag und beinhalten alle eine Alpaka-Wanderung, eine magische Meditation bei den Alpakas und wertvolle Tipps & Tricks je nach Thema, um persönlich zu wachsen.

Die Magie der Alpakas – was macht diese Tiere besonders?

Foto: Alpakas sind sehr neugierig

Erzähle uns doch einmal, warum Du Dein Herz an Alpakas verloren hast. Was zeichent diese Tiere nach Deiner Meinung aus?

Der Kontakt mit Alpakas berührt Herzen und sie nutzen ihre niedliche und sanfte Ausstrahlung, um ein Saatkorn der Liebe in jedes Herz zu pflanzen. Sie helfen den Menschen mit ihrer bedingungslosen Liebe in ihre innere Mitte zu finden und helfen Menschen wieder mit ihrer eigenen Sanftheit in Kontakt zu kommen.

Wusstest Du, dass deine eigene Körpersprache ziemlich verräterisch ist? Unsere sensiblen Alpakas reagieren darauf, also auf die Energiefelder der Menschen und werden somit zu „Therapeuten“ für die eigene Achtsamkeit.

Die Magie der Alpakas – eine tierische Geschichte

Gibt es eine lustige Geschichte von einem Event mit den Tieren? Dann erzähle sie uns doch!

Ja, unser Artur zieht Menschen gern die Mütze vom Kopf ab und spielt damit.

Die Magie der Alpakas – aktuelle und zukünftiges Pläne

Foto: Achtsamkeitstraining mit Führungskräften

Welche Pläne hast Du für die Zukunft für die Alpaka Residenz Hummeltamm?

Aufgrund der Anfragen und Bedürfnisse der Unternehmen haben wir in diesem Jahr den Fokus auf Teambuilding Seminare für Unternehmen gerichtet. In unseren erlebnisorientierten Alpaka Outdoor Teambuilding Seminare für Unternehmen schaffen wir wieder Nähe in den Teams und bauen ein neues Wir-Gefühl mit Verständnis und Mitgefühl auf, was durch die C-Pandemie sehr verloren gegangen ist, da viele Menschen sich im Homeoffice selbst verloren haben.

Auch liegt mir in diesem Jahr am Herzen, Menschen mit mentaler Stärke und Achtsamkeit in Kurz-Workshops zu stärken. Denn die Pandemie Zeit hat uns gezeigt, wie wichtig es ist, sich wieder mit seiner inneren Welt- der Gedanken und Gefühlen zu verbinden. Wie wärs mit einem Workshop „Alpakas, Achtsamkeit & Auszeit für die Seele für mehr Gelassenheit und innere Ruhe“ oder „Loslassen für dich & dein Herz mit der Magie der Alpakas, für mehr Leichtigkeit und inneren Frieden“ mitten in der Natur zwischen den flauschigen Alpakas?

Abschließendes Zitat möchte ich Deinen Lesern mit auf ihre persönliche Heldenreise geben: „Sei offen Dinge einmal anders zu betrachten. Offenheit bringt Klarheit, setzt Energien frei und öffnet Türen für Möglichkeiten, die du vorher nicht wahrgenommen hast“- Marianne Salentin-Träger

Foto: Start einer Alpaka-Wanderung

 

Liebe Mareike, vielen Dank für diese interessanten Einblicke. Ich hoffe, Dich und Deine kuscheligen Vierbeiner bald einmal wiederzusehen. Mein absolutes Highlight des Tages war das Küsschen von Alpaka Gustav, in den ich mich schon ein wenig verliebt habe. 🙂

Foto: Der erste Alpaka-Kuss meines Lebens!

Hier geht es direkt zu Mareike Hummel, Alpaka Residenz Hummeltamm an der Lübecker Bucht in Schleswig-Holstein!

Vielleicht auch interessant?

Tierfotografie – Impressionen auf dem Frankfurter Zoo

 

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.