Maritime Ausblicke 2020 von Kreuzfahrtautorin Brina Stein

Das neue Jahrzehnt beginnt mit interessanten Reisen

Foto: Feuerwerk in Travemünde am 01.01.2020

Maritime Ausblicke 2020! Kreuzfahrt erleben mit der Kreuzfahrtautorin Brina Stein! Ein neues Reisejahr hat vor wenigen Tagen begonnen. Genau genommen sogar ein neues Reisejahrzehnt! Auch in 2020 plane ich wieder maritim an Land und auf dem Wasser unterwegs zu sein und stelle Euch heute bereits erste Reisepläne vor.

Dies ist nur eine erste Auswahl, denn anders als in den Vorjahren, geschieht vieles auch spontan. Ich hatte viele Anfragen zum Jahresende, die dann aber aus unterschiedlichen Gründen auf den Januar verlegt wurde zur Entscheidung. Das ist aber in der Branche momentan normal.

Maritime Ausblicke 2020 – Heimathafen Travemünde

Foto: MS Nordstjernen im Heimathafen Travemünde

Wieder sind natürlich Aufenthalte im Heimathafen Travemünde geplant für 2020. Es wird auch wieder Anläufe interessanter Kreuzfahrtschiffe geben. Bei welchen ich persönlich dabei sein kann, steht aber noch nicht definitiv fest. Der Anlauf der Luxusjacht „Dumont D´Urville“ von PONANT Kreuzfahrten am 30.08.2020 steht aber schon auf der Liste.

Maritime Ausblicke 2020 – ein Kurztripp mit einem Hausboot

Foto: Auf der Müritz im Jahr 2000

Hausbooturlaub hat mich schon immer fasziniert. Die Möglichkeit, sein eigener Kapitän zu sein, ist eine faszinierende Sache. Mein letzter Hausboot-Tripp liegt aber schon 20 Jahre zurück. Trotzdem plane ich für dieses Jahr erneut eine Tour. Mit ein paar lieben Autorenkolleginnen soll es an Bord gehen, ich bin sehr gespannt, wie das werden wird.

Maritime Ausblicke 2020 – als Gastkünstlerin auf der MS Berlin

Foto: Quelle FTI Cruises

Für die Jubiläumsreise „40 Jahre MS Berlin“ bin ich von FTI Cruises gebucht worden und werde mit Heide Keller das Gästeprogramm gestalten. Darauf freue ich mich ganz besonders, denn es ist mein erstes Mal mit diesem kleinen Klassiker und die Reise bringt für mich gleich drei neue Häfen mit sich und eine Tagesfahrt durch den Nord-Ostsee-Kanal.

Maritime Ausblicke 2020 – Meine Rückkehr auf die AIDA nach 10 Jahren

Foto: AIDAaura – Quelle AIDAcruises

Richtig spannend wird es dann für mich vom 02.-14. September. In den letzten 10 Jahren bin ich nicht mehr persönlich mit AIDAcruises gereist und so freue ich mich auf die Rückkehr. Bei der privaten Reise handelt es sich zudem um eine Selection-Reise, die ganz besondere Highlights bieten wird. Bei der Reise erkunde ich zudem fünf neue Häfen.

Maritime Ausblicke 2020 – Flusskreuzfahrt mit der MS VistaSky

Foto: Quelle 1AVista Reisen

Ebenfalls ein kleiner Mädelstripp wird mich im November auf den Neubau von 1AVista Reisen führen. Mit der MS VistaSky, die erst ab März 2020 im Einsatz sein wird, werden wir einen Tag die „Kölsche Weihnacht 2020“ an Bord feiern.

Maritime Ausblicke 2020 – Mein Fazit

Neben diesen Reisen gebe ich natürlich auch in 2020 wieder meine Lesungen an Land und Vorträge zum Thema Kreuzfahrt. Ebenso sind regionale und überregionale Buchmessen geplant und einige Bucherscheinungen. Es wird also nicht langweilig werden.

Wie sind Eure Reisepläne für dieses Jahr? Wenn Ihr Lust habt, mir das zu verraten, dann freue ich mich über einen Kommentar. 🙂

Vielleicht auch interessant?

https://kreuzfahrtautorin.de/jahresrueckblick-2019-von-kreuzfahrtautorin-brina-stein/

2 thoughts on “Maritime Ausblicke 2020 von Kreuzfahrtautorin Brina Stein

  1. Michael PFEFFER says:

    Liebe Brina. Da hast du ja einiges vor 2020. In 14 Tagen geht es für uns nach Bremen. Nachdem wir unsere Südafrika Reise mit der Mira storniert haben (ist eine längere Geschichte) fahren wir im April dir Pur Tour mit der Bella von Dubai nach Mallorca und im Oktober mit der Prima die Dubai Oman Doha Route und im Juni ist ein Besuch in meiner Geburtsstadt Frankfurt vorgesehen. Liebe Grüße aus Tirol Mike.

    • Brina Stein says:

      Lieber Mike, das klingt aber auch sehr spannend bei Euch. Mögen alle Reisepläne gut klappen und viel Freude bereiten. Glg Brina

No comments