Travemünde

Herbstfotos – meine 5 schönsten Bilder

Nach einem heißen Sommer 2018 folgte ein wunderschöner Herbst. Meine schönsten Herbstfotos sind alle in meinem Heimathafen Travemünde entstanden, den ich von Ende September bis Mitte Oktober 2018 besucht habe.

Folgt mir im heutigen Blogbeitrag an die Ostseeküste auf herbstlichen Spuren, der Teil einer Fotoparade ist.

Herbstfotos – Küstenlaub

Die erste Begegnung mit dem diesjährigen Herbst hatte ich auf der Promenade von Travemünde. Es war Wind aufgekommen und auf einmal lagen rund um die Wasserspiele viele bunte Blätter. Das Küstenlaub umrahmte die Wasserfontänen fast liebevoll. Dieser Eingang zum Strand ist übrigens einer meiner Lieblingsfotopunkte im Ostseeheilbad. Der Herbst war auch am Strand sichtbar, alle Strandkörbe waren schon abgebaut.

Herbstfotos – Früchte des Herbstes

Diesen schönen Eichenbaum fand ich in einer Nebenstraße in Travemünde. Es war genau der Zeitpunkt, als die Eicheln reif wurden. Sie sind zunächst grün und am Ende ihrer Reife dann braun wie hier auf dem Foto. Es dauerte eine Weile, bis es mir gelang die Frucht abzulichten. Das hatte zur Folge, dass der Eigentümer des Hauses plötzlich hinaus stürmte und mir androhte sofort die Polizei zu rufen, wenn ich nicht verschwinden würde. Ich mag dazu anmerken, dass ich auf dem Bürgersteig stand und mit Zoom in seinen Garten fotografiert hatte.

Herbstfotos – endlich Wind

Dieses Jahr nahm ich das erste Mal am Travemünder Drachenfest teil und konnte mich gar nicht satt sehen an den vielen unterschiedlichen großen und kleinen Lenkdrachen, die am letzten Wochenende im September über den Strand flogen. Drachensteigen lassen ist ein schöner Brauch im Herbst und daher habe ich eins der zahlreichen Motive für diesen Blogbeitrag ausgesucht.

Herbstfotos – am See

Im Godewindpark von Travemünde gehe ich zu jeder Jahreszeit gern am Abend spazieren. In diesem Herbst begann die Färbung der Bäume ein wenig später als sonst, bescherte mir aber eine wunderschöne Wasserspiegelung. Der Park wurde schon im Jahr 1906 aus moorigen Wiesen angelegt, gemeinsam mit der Entstehung des Villenviertels um ihn herum.

Herbstfotos – Herbstleuchten

Am letzten Morgen im Heimathafen Travemünde – Mitte Oktober – überraschte mich dieser einzigartige Sonnenaufgang. Das Foto entstand mit dem Zoom direkt von meinem kleinen Balkon aus. Da fiel der Abschied schwer, aber die Freude auf ein Wiederkommen war und ist natürlich groß.

Motiviert hat mich zu diesem Beitrag die Blogparade von SilverTravellers – Cornelia – die dazu aufrief, seine fünf schönsten Herbstfotos zu zeigen 🙂 .

Vielleicht auch interessant? 

#FopaNet Blogparade: Meine schönsten Reisefotos Januar bis Juni 2018

2 thoughts on “Herbstfotos – meine 5 schönsten Bilder

  1. Cornelia | SilverTravellers says:

    Hallo Brina, schöne Aufnahmen steuerst du zu meiner Fotoparade bei! Auf die Idee, den Wind mit Hilfe eines Drachens fotografisch einzufangen, ist noch kein Teilnehmer gekommen. 🙂 Danke für Deinen Beitrag!
    Und dann noch ein Kreuzfahrtblog – ich bin doch ebenfall dem Kreuzfahrtvirus verfallen und muss nachher unbedingt noch ein wenig auf deinem Blog stöbern 😉 Bei mir gibt’s auch eine ganze Menge Kreuzfahrt, hast du das schon gesehen? https://www.silvertravellers.de/category/kreuzfahrt/

    Liebe Grüße,
    Cornelia

    • Brina Stein says:

      Hallo Cornelia vielen Dank, ich habe gern bei Deiner Blogparade mitgemacht. Ja, ich habe natürlich gesehen, dass auch Du dem Kreuzfahrtvirus verfallen bist, maritime Grüße, Brina

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.